Projekt (137 Beiträge, Seite 11/14)

Die WfB als Sprungbrett auf den allgemeinen Arbeitsmarkt

AutorInnen: Rudi Obermeyer, Thomas Wedel

Copyright: © Rudi Obermeyer, Thomas Wedel 2000

Aufspieldatum: 04.04.2006

Lieber lebendig als normal

Ein-Blick in die "Besonderheiten" der Lebenswelt-orientierten Integrativen Wohngemeinschaft (LIW)

AutorIn: Jo Jerg

Copyright: © Jo Jerg 2001

Aufspieldatum: 29.03.2006

Zusammenfassung: Die Lebensweltorientierte Integrative Wohngemeinschaft (LIW) ist ein neues Wohnangebot in der Behindertenhilfe, in der erwachsene Menschen mit und ohne Behinderung zusammenleben (Im folgenden Text wird bewusst die stigmatisierende Kennzeichnung Behinderung vermieden und der Begriff der Assistenz bzw. Assistenzbedarf gewählt.) Die LIW versteht sich als eine Wohnform, die den Weg zu einer teilhabenden Gesellschaft, die Selbstbestimmung und individuelle Freiheiten ermöglicht, mit aufzubauen versucht - immer aber auch mit dem Wissen, dass Inklusion ein Prozess des Auf und Ab und nur in engmaschigen Netzwerken zu entwickeln ist.

Schulende - Ende der Integration?

AutorInnen: Jutta Schöler, Antje Ginnold

Copyright: © Jutta Schöler, Antje Ginnold 2000

Aufspieldatum: 09.03.2006

Ein europäisches Curriculumentwicklungsprogramm für eine integrative LehrerInnenausbildung

AutorIn: Ewald Feyerer

Copyright: © Ewald Feyerer 2001

Aufspieldatum: 08.03.2006

Zusammenfassung: Behinderte Kinder bzw. Kinder mit besonderen Bedürfnissen finden gegenwärtig erst in Ansätzen Formen integrativer Förderung vor, auch deshalb, weil in der Lehrerausbildung diesbezügliche Defizite bestehen. Zusammenhängende kohärente Curricula der Lehrerbildung, die alle Lehrer für den gemeinsamen Unterricht von behinderten und nicht behinderten Kindern qualifizieren, sind gegenwärtig nur ansatzweise vorhanden.

Integrationsfachdienste - Quo vadis?

5. Jahrestagung der Bundesarbeitsgemeinschaft für Unterstützte Beschäftigung (BAG UB) vom 29.09. bis 01.10.1999 in Teltow/Brandenburg

AutorIn: Rolf Behncke

Copyright: © Rolf Behncke 1999

Aufspieldatum: 07.03.2006

Landesprojekt zur schulischen Förderung von Kindern und Jugendlichen mit autistischen Störungen

beim Ministerium für Bildung, Wissenschaft, Forschung und Kultur. Materialien zur Information

AutorInnen: Anette Hausotter, Bernd Maaß

Copyright: © Anette Hausotter, Bernd Maaß, 2000

Aufspieldatum: 20.02.2006

Befreiungsversuche und Selbstorganisation

AutorInnen: Martina Lassacher, Volker Schönwiese, Volker Marini, Ernst Schwanninger, Helmut Schiestl, Herlinde Trager, Initiativgruppe von Behinderten und Nichtbehinderten

Copyright: © Jugend und Volk 1982

Aufspieldatum: 17.01.2006

Behinderte Sexualität

AutorIn: Volker Schönwiese

Copyright: © Volker Schönwiese 1981

Aufspieldatum: 16.01.2006

Zusammenfassung: Die Schwierigkeiten des "normalen" alltäglichen Diskurses über Sexualität, die Schwierigkeiten der "normalen" Geschlechtsrollen-Verteilung treten im Problem Sexualität und Behinderung so klar und beispielhaft hervor wie kaum woanders. Dieser Aufsatz bezieht sich auf eine Projekt-Studie (halbstandardisierten und offenen Befragung) in einem integrierten Studenten-Heim in Marburg/Lahn.

Integration auf Griechisch

Ein Projekt zur Integration von Kindern mit Behinderung in Kindergarten und Grundschule

AutorIn: Athina Zoniou-Sideris

Copyright: © Luchterhand 1998

Aufspieldatum: 30.11.2005

Zusammenfassung: Wir betrachten die Integration als kontinuierliches Bemühen um eine ständige Verbesserung der allgemeinen Schule. Dieser Bericht beschreibt die Konzeption und Umsetzung eines Projekts für Kinder, die den Kindergarten und die Grundschule in ihrem Wohngebiet besuchen.

Alternative berufliche Integration von jungen Menschen mit Behinderungen

AutorInnen: Georgia Kertzel, Jörg Hass-Tjaden

Copyright: © Georgia Kertzel, Jörg Hass-Tjaden 2003

Aufspieldatum: 29.11.2005

Zusammenfassung:  

zum Textanfang | zum Seitenanfang | zur Navigation