Ökonomie (15 Beiträge, Seite 2/2)

Selbstverletzende Tätigkeit bei geistig behinderten Menschen - im institutionellen Kontext

AutorIn: Stefan Jürgens

Copyright: © Stefan Jürgens2004

Aufspieldatum: 10.06.2008

Die Sozialdemontage für Behinderte geht weiter -"Budgetisierung" und "Harmonisierung"

AutorIn: Gusti Steiner

Copyright: © Luchterhand 1999

Aufspieldatum: 07.11.2006

Zusammenfassung: "Die Bundesregierung nimmt uns durch Verschlechterungen im Sozialbereich ständig Teilhabe- und Entfaltungsmöglichkeiten. Sie errichtet eine Mauer struktureller Gewalt gegen Behinderte und mindert unsere Wertigkeit. Denn diese Republik bringt die gesellschaftliche Anerkennung über Geldzuwendungen zum Ausdruck - nicht über Geldentzug! Das alles geschah und geschieht in einem der reichsten Ländern der Welt: Die Reichen werden immer reicher, die Armen immer ärmer."

Die nicht stattgefundene "Begegnung"

oder: Zur Fortgesetzten Abwertung von Abweichenden

AutorIn: Peter Gstettner

Copyright: © Jugend und Volk 1982

Aufspieldatum: 09.03.2006

Integration Behinderter zwischen Humanität und Ökonomie.

Zu finanziellen Aspekten sonderpädagogischer Unterrichtung

AutorIn: Ulf Preuss-Lausitz

Copyright: © Ulf Preuss-Lausitz 1998

Aufspieldatum: 08.11.2005

Die Methoden der Betriebswirtschaftslehre

- alles andere als eine Chance für die Soziale Arbeit

AutorIn: Jutta Hagen

Copyright: © Luchterhand 1999

Aufspieldatum: 30.08.2005

zum Textanfang | zum Seitenanfang | zur Navigation