Monika Mayrhofer (1 Beitrag)

Normen und Barrieren

Zur rechtlichen Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen

AutorIn: Monika Mayrhofer

Copyright: © stimme 2011

Aufspieldatum: 14.01.2013

Zusammenfassung: Eine Rollstuhlfahrerin stellt fest, dass nach dem Umbau eines Cafés der barrierefreie Eingang entfernt wurde und es daher für sie nicht mehr möglich ist, das Lokal zu besuchen. Sie erkundigt sich beim Personal, ob eine Rampe zur Überbrückung der neu errichteten Stufe eingebaut werden könne. Daraufhin wird ihr versprochen, dass sich die Geschäftsleiterin bei ihr mit einem Lösungsvorschlag melden werde. Da dies aber nicht passiert, ruft die Kundin selbst bei ihr an und teilt ihr mit, dass sie ein Schlichtungsverfahren einleiten werde. Die Geschäftsleiterin erwidert daraufhin, dass sie sich davor nicht fürchte, denn sie sehe die neu geschaffene Stufe nicht als Diskriminierung

zum Textanfang | zum Seitenanfang | zur Navigation