Die Spezialisten

Ein Versuch in leichter Sprache

AutorIn: Andreas Ehrich
Schlagwörter: Autismus, Unternehmer
Textsorte: Zeitschriftenartikel
Releaseinfo: Erschienen in: impulse Ausgabe 48/2008, Seite 37.
Copyright: © impulse 2008

Inhaltsverzeichnis

Die Spezialisten

Menschen mit dem Asperger Syndrom sind Menschen mit Autismus[1].

Die 1 ist eine Fußnote.

In Fußnoten wird etwas genauer erklärt

Fußnoten stehen am Ende vom Text.

Diese Menschen mit Autismus nennen sich selber Aspies[2].

Aspies sind Menschen mit ganz speziellen Fähigkeiten.

Sie können viele Arbeiten besser als andere Menschen.

Aspies arbeiten sehr genau und gründlich.

Sie sind Spezialisten.

Aspies fällt es schwer mit anderen Menschen zu reden.

Aspies verstehen oft keine Witze.

Sie sehen nicht, ob ein Mensch traurig oder fröhlich ist.

Aspies haben dann oft Probleme mit Kollegen.

Sie verhalten sich anders als andere Menschen.

Deswegen arbeiten sie selten in der freien Wirtschaft.

Das ist Herr Sonne.

Thorkil ist sein Vorname.

Herr Sonne lebt in Dänemark.

Sein Sohn heißt Lars.

Lars ist ein Aspie.

Herr Sonne will einen guten Arbeitsplatz für Lars.

Gute Arbeitsplätze für Aspies gibt es selten.

Herr Sonne gründete deshalb eine Firma.

Die Firma heißt Die Spezialisten.

In der Firma ist alles für Aspies umgebaut.

In dieser Firma können Aspies sehr gut arbeiten.

Die Aufträge kommen vom allgemeinen Arbeitsmarkt.

In der Firma arbeiten viele Aspies.

Wenn Lars erwachsen ist, kann er hier arbeiten.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Quelle:

Andreas Ehrich: Die Spezialisten. Ein Versuch in leichter Sprache

Erschienen in: impulse Ausgabe 48/2008, Seite 37

bidok - Volltextbibliothek: Wiederveröffentlichung im Internet

Stand: 25.08.2010



[1] (Das hier ist keine leichte Sprache. Infos über leichte Sprache findet man hier: http://de.wikipedia.org/wiki/Leichte_Sprache) Auf der Internetseite von AUTISMUS DEUTSCHLAND E.V. http://www.autismus.de/pages/was-istautismus.php findet man eine kurze Beschreibung von autistischen Kennzeichen mit Grafiken. Ausführliche Infos im Internet auf http://de.wikipedia.org/wiki/Autismus oder im Fernsehen oft bei QUARKS UND CO (auf http://www.wdr.de/tv/quarks "Autismus" als Suchbegriffeingeben).

[2] Mehr über "Aspies" findet man im Internet http://www.aspies.de, einer Selbsthilfegruppe, http://www.heise.de/tp/r4/artikel/11/11997/1.html, die "Die Geek-Autismus-Connection" oder Gray 2001 (siehe Literaturangaben).

zum Textanfang | zum Seitenanfang | zur Navigation