Richtige Arbeit und richtiges Geld!

Eine Stellungnahme von Wibs

AutorIn: Wibs
Schlagwörter: Unterstützung, Arbeit, Menschen mit Lernschwierigkeiten, Selbstbestimmt Leben
Textsorte: Artikel
Releaseinfo: Dies ist eine Stellungnahme von Wibs aus dem Jahr 2018
Copyright: © Wibs 2018

Information zu diesem Text von bidok

Diesen Text haben wir von Wibs.

Wibs schreibt Stellungnahmen zu verschiedenen Themen.

Diese Stellungnahme ist aus dem Jahr 2018.

Das Thema heißt:

Richtige Arbeit und richtiges Geld!

Richtige Arbeit und richtiges Geld!

Eine Stellungnahme von Wibs

Das Thema Arbeit und das Thema Geld

ist für alle Menschen sehr wichtig,

egal ob die Menschen eine Behinderung haben oder nicht.

Wir Menschen mit Lernschwierigkeiten

können gut eine richtige Arbeit machen.

Wir brauchen nur die richtige Unterstützung dafür.

Wir haben viele Fähigkeiten und Stärken.

Besonders Menschen mit Lernschwierigkeiten

haben es aber sehr schwer,

eine richtige Arbeits-Stelle zu bekommen.

Viele Menschen ohne Behinderungen

trauen Menschen mit Lernschwierigkeiten wenig zu.

Richtige Arbeit für richtiges Geld!

ist für die Beratungs-Stelle Wibs schon

seit 2004 eine der wichtigsten

Forderungen.

Arbeit ist ein ganz besonders wichtiger Teil vom Leben.

Wenn man richtig angestellt ist, heißt das,

dass man richtigen Lohn dafür bekommt.

Wichtig ist auch, dass man Sozialversichert ist,

wenn man richtig angestellt ist.

Das heißt, wenn man krank ist und nicht arbeiten

kann, bekommt man trotzdem weiter Geld.

Wenn man einen Unfall hat,

bekommt man die Kosten für die Behandlung bezahlt.

Wenn man keine Arbeit mehr hat,

bekommt man Arbeitslosen-Geld.

Oder man kann in Pension gehen,

wenn man nicht mehr arbeiten kann.

Richtiges Geld ist notwendig,

damit wir Menschen mit Lernschwierigkeiten und

Menschen mit anderen Behinderungen

selbstbestimmt Leben können.

Zum Beispiel in einer eigenen Wohnung wohnen,

uns Essen kaufen,

die Freizeit gestalten wie wir wollen

oder in den Urlaub fahren, wohin und mit wem wir wollen.

Das Thema richtige Arbeit und das Thema richtiges Geld

ist für uns alle ein wichtiger Teil vom ganzen Leben.

Weil ohne Arbeit und ohne Geld können wir Menschen

mit Behinderungen nicht so leben, wie wir wollen.

Die Beratungs-Stelle Wibs fordert schon seit 2004

Dass Menschen mit Lernschwierigkeiten eine richtige

Arbeit bekommen sollen und dabei richtig unterstützt

werden.

Für ihre Arbeit müssen sie richtiges Geld bekommen.

Monika Rauchberger

Leiterin der Beratungs-Stelle Wibs

WIBS - Beratungsstelle für Menschen mit Lernschwierigkeiten

Anton-Eder-Straße 15

6020 Innsbruck

Telefon: 0512 / 573448

E-Mail: wibs@selbstbestimmt-leben.at

Die Bilder sind von © Wibs, der © österreichischen Sozialversicherung

und von der © Lebenshilfe Bremen e.V.,

Illustrator Stefan Albers, Atelier Fleetinsel, 2013.

Das Projekt Wibs wird gefördert vom Sozialministeriumservice.

Quelle

Wibs: Richtige Arbeit und richtiges Geld! Eine Stellungnahme von Wibs. Innsbruck 2018.

Original: https://www.wibs-tirol.at/userfiles/dateien/Stellungnahme%20Richtiges%20Geld%202018%20mit%20Bilder.pdf

bidok - Volltextbibliothek: Wiederveröffentlichung im Internet

Stand: 27.08.2018

zum Textanfang | zum Seitenanfang | zur Navigation