Behinderte in Familie, Schule und Gesellschaft (2/2001) (8 Beiträge)

Übergang von der Schule ins Berufsleben bei Jugendlichen mit sonderpädagogischem Förderbedarf

Was können wir aus internationalen Erfahrungen lernen?

AutorInnen: Gottfried Wetzel, Petra Wetzel

Copyright: © Gottfried Wetzel, Petra Wetzel 2001

Aufspieldatum: 15.01.2007

Zusammenfassung: In der öffentlichen, politischen und auch wissenschaftlichen Diskussion der letzten Jahre lässt sich eine verstärkte Aufmerksamkeit für den Übergangsprozess Jugendlicher mit sonderpädagogischem Förderbedarf (SPF) von der Schule ins Erwerbsleben feststellen. Hintergrund dafür sind u.a. zunehmende Integrationserfolge im schulischen Bereich, welchen allerdings nach wie vor defizitäre Integrationschancen am Arbeitsmarkt gegenüberstehen.

Integrationsfördernde Diagnostik

im Spannungsfeld zwischen theoretischem Anspruch, tradierten Gepflogenheiten und pragmatischen Zwängen

AutorIn: Elke Susanne Wiese

Copyright: © Elke Susanne Wiese 2001

Aufspieldatum: 07.11.2006

Zusammenfassung: Ausgehend von anthropologischem Vorverständnis und theoretischen Bezugssystemen wird im Folgenden ein bereits praktisch erprobtes Konzept pädagogischer Diagnostik vorgestellt. Es richtet sich im Ergebnis kritischer Auseinandersetzung mit tradierten Routinen unter bewusstem Verzicht auf Normierungen, Klassifizierungen und Kategorisierungen auf die Optimierung erschwerter Erziehungsprozesse und fördert integratives pädagogisches Denken und Handeln. Trotz der Betonung erforderlicher Interdisziplinarität bleibt der Primat pädagogischen Denkens mit seiner normgebenden und orientierenden Funktion erhalten und fördert den Bezug zwischen Theorie und Praxis.

Schulentwicklung unter dem Aspekt der Inklusion

oder: weg von "Integrationsklassen" hin zur "Schule für alle Kinder"!

AutorInnen: Marianne Wilhelm, Gitta Bintinger

Copyright: © Marianne Wilhelm, Gitta Bintinger 2001

Aufspieldatum: 22.08.2006

Von der Anerkennung zur Kooperation am "Gemeinsamen Gegenstand"

AutorIn: Josef Fragner

Copyright: © Josef Fragner 2001

Aufspieldatum: 18.08.2006

Die Einführung der Integration in die europäische LehrerInnen(aus)bildung

AutorIn: Ewald Feyerer

Copyright: © Ewald Feyerer 2001

Aufspieldatum: 08.03.2006

Ein europäisches Curriculumentwicklungsprogramm für eine integrative LehrerInnenausbildung

AutorIn: Ewald Feyerer

Copyright: © Ewald Feyerer 2001

Aufspieldatum: 08.03.2006

Zusammenfassung: Behinderte Kinder bzw. Kinder mit besonderen Bedürfnissen finden gegenwärtig erst in Ansätzen Formen integrativer Förderung vor, auch deshalb, weil in der Lehrerausbildung diesbezügliche Defizite bestehen. Zusammenhängende kohärente Curricula der Lehrerbildung, die alle Lehrer für den gemeinsamen Unterricht von behinderten und nicht behinderten Kindern qualifizieren, sind gegenwärtig nur ansatzweise vorhanden.

Prinzipien einer inklusiven Pädagogik

AutorIn: Georg Feuser

Copyright: © Georg Feuser 2001

Aufspieldatum: 07.03.2006

Inklusiven Unterricht gestalten

Creating Inclusive Education

AutorInnen: Gitta Bintinger, Marianne Wilhelm

Copyright: © Gitta Bintinger, Marianne Wilhelm 2001

Aufspieldatum: 20.09.2005

zum Textanfang | zum Seitenanfang | zur Navigation