impulse (15/2000) (7 Beiträge)

Zur Bedeutung von Arbeit für Menschen mit sehr schweren Körperbehinderungen

AutorIn: Reinhard Lelgemann

Copyright: © Reinhard Lelgemann 2000

Aufspieldatum: 21.08.2006

Zusammenfassung: Im folgenden Artikel soll in sehr knapper Form der Frage nachgegangen werden, welche Bedeutung Arbeit für die meisten Menschen hat, wie Arbeitslosigkeit erlebt wird und ob es vorstellbar sein kann, von Menschen mit sehr schweren Körperbehinderungen zu erwarten, auf die Möglichkeit einer Arbeit und der damit verbundenen Erfahrungen zu verzichten. Im zweiten Teil werden einige Untersuchungsergebnisse einer im Jahr 1996 durchgeführten qualitativen Befragung sowie einer umfangreichen standardisierten Befragung von 386 Menschen mit sehr schweren Körperbehinderungen zur Bedeutung von Arbeit vorgestellt.

Die Bedeutung der Arbeit für psychisch kranke Menschen im gesellschaftlichen Wandel

Soziologische Anmerkungen zur beruflichen Rehabilitation

AutorIn: Ernst von Kardorff

Copyright: © Ernst von Kardorff 2000

Aufspieldatum: 10.05.2006

Die Zukunft der Arbeit

AutorIn: Katja Barloschky

Copyright: © Katja Barloschky 2000

Aufspieldatum: 07.03.2006

Verein "AUTARK"

Arbeitsassistenz Kärnten und Integrationsfachdienst für berufslernbeeinträchtigte Jugendliche

AutorIn: Helga Fasching

Copyright: © Helga Fasching 2000

Aufspieldatum: 02.03.2006

Informationen zur Änderung des Schwerbehindertengesetzes in einfacher Sprache

AutorIn: Doris Haake

Copyright: © Doris Haake 2000

Aufspieldatum: 22.06.2005

Schlusslicht auf dem Arbeitsmarkt

Die berufliche Situation behinderter Frauen

AutorIn: Sigrid Arnade

Copyright: © Sigrid Arnade 2000

Aufspieldatum: 22.06.2005

Vertragliche Beziehungen zur Regelung einer Arbeitsassistenz auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt für Mitarbeiter aus der WfB (Werkstatt für Behinderte

AutorIn: Sabine Wendt

Copyright: © Sabine Wendt 2000

Aufspieldatum: 22.06.2005

zum Textanfang | zum Seitenanfang | zur Navigation