Behinderte in Familie, Schule und Gesellschaft (3/2000) (6 Beiträge)

Behindertes Kind = behinderte Mutter?

AutorIn: Dorothea Wolf-Stiegemeyer

Copyright: © Dorothea Wolf-Stiegemeyer 2000

Aufspieldatum: 12.05.2006

Schwerpunktthema: Über die Grenzen schauen

AutorIn: Verein "1% für behinderte Kinder und Jugendliche"

Copyright: © Verein "1% für behinderte Kinder und Jugendliche" 2000

Aufspieldatum: 11.05.2006

Behinderung und Dritte Welt

AutorIn: Hans-Peter Schmidtke

Copyright: © Hans-Peter Schmidtke 2000

Aufspieldatum: 20.09.2005

Gewaltprävention in der Schule

Dem Dämon in die Augen schauen

AutorIn: Allan Guggenbühl

Copyright: © Allan Guggenbühl 2000

Aufspieldatum: 20.09.2005

Ernstnehmen, Zutrauen, Verstehen

AutorIn: Marlis Pörtner

Copyright: © Marlis Pörtner 2000

Aufspieldatum: 24.08.2005

Der (etwas?) andere Alltag von Müttern schwerstbehinderter Kinder

AutorIn: Dorothea Wolf-Stiegemeyer

Copyright: © Dorothea Wolf-Stiegemeyer 2000

Aufspieldatum: 24.08.2005

Zusammenfassung: Mütter von Kindern mit Schwerstbehinderung machen in ihrem sozialen Umfeld immer wieder Erfahrungen, die das fehlende Verständnis sowie die fehlende Achtung und Wertschätzung ihrer Lebensleistung, ihrer Person und der Person ihres Kindes deutlich werden lassen. In diesem Artikel wird in komprimierter Form Hintergrundwissen über den schwierigen Alltag dieser Frauen vermittelt. Dabei werden verschiedene Faktoren wie Schilderung der Aufgaben, emotionale Belastung, Verantwortung, Zeitfaktor, Rhythmus, Autonomie, familiäre, partnerschaftliche, ökonomische und rechtliche Situation, Zukunftsunsicherheit bis hin zu den Chancen der persönlichen Entwicklung angesprochen.

zum Textanfang | zum Seitenanfang | zur Navigation