Familie (83 Beiträge, Seite 5/9)

"Die Leute haben sich sicherlich überhaupt nicht vorstellen können, dass ich der Vater bin" - Vaterschaft, Erziehung und Alltagserleben von Vätern mit Behinderung

AutorIn: Birgit Behrisch

Copyright: © Birgit Behrisch 2006

Aufspieldatum: 19.08.2008

Zusammenfassung: Vaterschaft mit Behinderung ist kein neues soziales Phänomen, aber ein wenig untersuchtes, besonders bezüglich der Erlebnissicht und im Verständnis von Vätern. In diesem Beitrag wird eine Diplomarbeit vorgestellt, welche sich zum Ziel nahm, etwas über die subjektive Sicht von Vätern mit einer Behinderung auf ihre Vaterschaft, ihr Erziehungserleben und ihr Leben mit ihrem Kind zu erfahren. Im Rahmen einer empirischen Untersuchung wurden sechs Väter mit Körper- oder Sinnesbehinderungen zu ihrem Blick auf ihre derzeitige Lebenssituation interviewt. Dieses mündliche Material wurde transkribiert und anschließend inhaltsanalytisch ausgewertet. Die Ergebnisse wurden eingebettet in das "Modell des Subjektiven Vaterschaftskonzeptes und der sozialen Praxis von Vaterschaft" nach Matzner sowie in verschiedenen Zusammenhängen dargestellt und ausgewertet. Diese Interpretationen bieten erste Ansätze, die Lebenswirklichkeit von Vätern mit Behinderung nachzuzeichnen und verweisen auf weiterführende und vertiefende Fragestellungen.

Von der Behandlung der Krankheit zur Sorge um Gesundheit

Entwicklungsförderung im Dialog

AutorInnen: Edda Janssen, Monika Aly, Hans von Lüpke, Adriano Milani-Comparetti, E. Anna Gidoni, Eckhard Jäger, Hans-Michael Straßburg, Ursula Heinze-Nießner, Regina Klaes, Renate Walthes, M. Luisa Fantini

Copyright: © Paritätisches Bildungswerk Bundesverband e.V. 1996

Aufspieldatum: 10.06.2008

Zusammenfassung: Diese Veröffentlichung enthält die erweiterte Neuauflage der Dokumentation der Fachtagung Von der Behandlung der Krankheit zur Sorge um Gesundheit. Konzept einer am Kind orientierten Gesundheitsförderung von Prof. Adriano Milani Comparetti (1985) sowie die Dokumentation der Fachtagung Entwicklungsförderung im Dialog. Überprüfung des gegenwärtigen Stands von Praxis und Forschung an der 'Leitlinie Milani' (1995).

Die heilpädagogische Pflegefamilie als therapeutisches Handlungsfeld

sozialgeschichtliche, familiendynamische und alltagsintegrative Aspekte - mit besonderer Berücksichtigung des Vereins der Heilpädagogischen Familien in Tirol

AutorIn: Claudia Niedermair

Copyright: © Claudia Niedermair 1995

Aufspieldatum: 19.05.2008

"Das behinderte Kind in der Familie - Die Sicht der Eltern und Geschwister"

AutorIn: Katharina Cain

Copyright: © Katharina Cain 2007

Aufspieldatum: 11.03.2008

"Man muß durch den Schmerz hindurch gehen, um wieder frei zu sein"

AutorInnen: Helene Pumm, Peter Gstettner

Copyright: © Helene Pumm, Peter Gstettner 1999

Aufspieldatum: 27.11.2007

Moderation Persönlicher Zukunftsplanung in einem Unterstützerkreis

"You have to dance with the group! "

AutorIn: Ines Boban

Copyright: © Ines Boban 2007

Aufspieldatum: 26.09.2007

Über den Einfluss tradierter Erziehungsmodelle und traumatischer Ereignisse aus dem Dritten Reich auf das Krankheitsbild der Anorexia nervosa

Ein Diskussionsbeitrag

AutorIn: Dominique Rainer

Copyright: © Dominique Rainer 2007

Aufspieldatum: 26.09.2007

Unterstützungsangebote bei Schwangerschaft und Elternschaft von Menschen mit Lernschwierigkeiten in Wien

AutorIn: Linda Kassoume

Copyright: © Linda Kassoume 2006

Aufspieldatum: 06.06.2007

Projektbericht

AutorInnen: Brigitta Aubrecht, Barbara Oberndorfer

Copyright: © Brigitta Aubrecht, Barbara Oberndorfer 2000

Aufspieldatum: 09.05.2007

Schwerpunktthema: Modelle der Kooperation

Verein "1% für behinderte Kinder und Jugendliche"

AutorInnen: Ines Boban, Andreas Hinz, Claudia Niedermair, Elisabeth Tschann, Brigitta Aubrecht, Barbara Oberndorfer, Volker Schönwiese, Georg Theunissen, Birgit Garlipp, Klaus Hasemann, Felix Mattmüller

Copyright: © Verein "1% für behinderte Kinder und Jugendliche" 1999

Aufspieldatum: 23.01.2007

zum Textanfang | zum Seitenanfang | zur Navigation