Kultur (65 Beiträge, Seite 6/7)

Integration und Heterogenität

AutorIn: Andreas Hinz

Copyright: © Hinz 1995

Aufspieldatum: 17.01.2006

Zusammenfassung: Nicht überall wo Integration draufsteht, ist auch Integration drin. Deshalb ist es wichtig, sich dessen rückzuversichern, mit welchen pädagogischen Leitvorstellungen Integration verbunden ist. HINZ faßt eine Literaturanalyse zu drei verschiedenen Modellen zusammen: das Separierungs-, das Anpassungs-, und das Ergänzungsmodell. Das Ergänzungsmodell beschreibt eine gemeinsame Schule, in der die je vorhandene Verschiedenheit eingebracht und kultiviert werden kann - Mädchen sollen nicht männlichen Maßstäben, ausländische Kinder nicht deutschen Maßstäben und behinderte Kinder nicht 'normalbegabten' Maßstäben unterworfen werden. Integration ist nicht ein Zustand, der irgendwann erreicht wird, sondern bei Integration geht es um Prozesse, die sich in einer dynamischen Balance von Annäherung und Abgrenzung vollziehen sollen.

"Radl fahrn in Korsika, das wär ne tolle Sache!"

Autonome Lebensformen von und für Menschen mit Behinderung

AutorIn: Johannes Bechtold

Copyright: © Johannes Bechtold 1998

Aufspieldatum: 12.12.2005

Vorwort - Selbstbestimmung und Kooperation

AutorIn: Josef Fragner

Copyright: © Josef Fragner 2001

Aufspieldatum: 29.11.2005

betrifft: integration 4/97

AutorInnen: Heinz Forcher, Florian Jung, Elisabeth Hetzendorfer, Maria Brandl, Angelika Fischer, Thomas Brandl, Christine Kiffmann-Duller

Copyright: © betrifft: integration 1997

Aufspieldatum: 15.11.2005

betrifft: integration.1/98

AutorInnen: René Schindler, Martin Ladstätter, David W. Johnson, Roger T. Johnson, Peter Rödler

Copyright: © betrifft: integration 1998

Aufspieldatum: 22.09.2005

betrifft: integration 2/98

AutorInnen: René Schindler, Valery Bradley, Joe Whittaker, Marion Sigot, Peter Hecht, Franz-Joseph Huainigg

Copyright: © betrifft: integration 1998

Aufspieldatum: 21.09.2005

betrifft: integration 1/97

AutorInnen: Volker Schönwiese, René Schindler

Copyright: © betrifft: integration 1997

Aufspieldatum: 20.09.2005

Behinderung und Dritte Welt

AutorIn: Hans-Peter Schmidtke

Copyright: © Hans-Peter Schmidtke 2000

Aufspieldatum: 20.09.2005

Integration und interkulturelles Lernen in einer Schule ohne Grenzen

AutorIn: Peter Gstettner

Copyright: © Peter Gstettner 1999

Aufspieldatum: 20.09.2005

Zusammenfassung: Kann "Lernen ohne Grenzen" zu einer Reformstrategie des österreichischen Bildungswesens werden? Kann ein Schulsystem, das bisher stets "von oben" reformiert wurde, wobei die Reformen eher "Segregation" als "Integration" verfolgten, durch gelebte kulturelle Pluralität an der Basis zu einer grundlegenden Richtungsänderung gezwungen werden? Welche Grundanliegen müßten berücksichtigt werden und welche Grundsatzentscheidungen sind abzuklären, um dem Ziel einer Schule und einem Lernen ohne Grenzen näher zu kommen?

Gegen die Zerstörung unserer Glücksfähigkeit in der frühen Kindheit

AutorIn: Jean Liedloff

Copyright: © Jean Liedloff 1997

Aufspieldatum: 16.09.2005

zum Textanfang | zum Seitenanfang | zur Navigation