UN-Konvention (134 Beiträge, Seite 5/14)

Armut und Behinderung: Menschen mit Behinderungen müssen vor Armut geschützt werden.

AutorIn: Monitoring-Ausschuss

Copyright: © Monitoring-Ausschuss 2010

Aufspieldatum: 01.07.2016

MA - Stellungnahme barrierefreies Wohnen

Barrierefreies Wohnen

AutorIn: Monitoring-Ausschuss

Copyright: © Monitoring-Ausschuss 2013

Aufspieldatum: 01.07.2016

Die UN-Behindertenrechtskonvention:

ihre Bedeutung für Ämter, Gerichte und staatliche Stellen

AutorIn: Valentin Aichele

Copyright: © Deutsches Institut für Menschenrechte 2012

Aufspieldatum: 21.06.2016

Barrieren im Einzelfall überwinden:

Angemessene Vorkehrungen gesetzlich verankern

AutorIn: Valentin Aichele

Copyright: © Deutsches Institut für Menschenrechte 2012

Aufspieldatum: 21.06.2016

Der UN-Vertrag gilt auch für Deutschland.

Menschen mit Behinderungen sollen die gleichen Rechte haben

AutorIn: Valentin Aichele

Copyright: © Deutsches Institut für Menschenrechte 2012

Aufspieldatum: 13.06.2016

Angemessene Vorkehrungen: Was ist das?

AutorIn: Valentin Aichele

Copyright: © Deutsches Institut für Menschenrechte 2012

Aufspieldatum: 13.06.2016

Was ist ein Institut für Menschenrechte?

AutorIn: Valentin Aichele

Copyright: © Deutsches Institut für Menschenrechte 2010

Aufspieldatum: 13.06.2016

Kunst und Inklusion

Aktive Mitgestaltung statt passiver Teilhabe

AutorIn: Peter Tiedeken

Copyright: © Peter Tiedeken 2012

Aufspieldatum: 22.04.2016

Stellungnahme des Tiroler Monitoring-Ausschusses zu inklusiver Bildung in Tirol in Leichter Lesen

AutorIn: Tiroler Monitoring-Ausschuss

Copyright: © Tiroler Monitoring-Ausschuss 2015

Aufspieldatum: 10.03.2016

Stellungnahme vom Netzwerk Selbstvertretung Österreich zum 1. Staatenbericht

AutorIn: Netzwerk Selbstvertretung Österreich

Copyright: © Netzwerk Selbstvertretung Österreich 2010

Aufspieldatum: 01.03.2016

zum Textanfang | zum Seitenanfang | zur Navigation