Forschung (138 Beiträge, Seite 12/14)

Disability Studies - Vom Defizit zum Kennzeichen

AutorIn: Anja Tervooren

Copyright: © Anja Tervooren 2003

Aufspieldatum: 19.12.2007

AUTISMUS - HÄUFIGKEIT UND SCHULLAUFBAHN SCHULISCHE INTEGRATION AUTISTISCHER KINDER IN WIEN

AutorInnen: Ernst Berger, Regina Mutschlechner, Georg Feuser

Copyright: © Ernst Berger, Regina Mutschlechner, Georg Feuser 2005

Aufspieldatum: 22.10.2007

"Bewegt" berufliche Integration die Integrationspädagogik?

AutorInnen: Dörte Bernhard, Helga Fasching

Copyright: © Dörte Bernhard, Helga Fasching 2006

Aufspieldatum: 06.06.2007

Unterstützungsangebote bei Schwangerschaft und Elternschaft von Menschen mit Lernschwierigkeiten in Wien

AutorIn: Linda Kassoume

Copyright: © Linda Kassoume 2006

Aufspieldatum: 06.06.2007

SOZIALE DIMENSIONEN DER DEMENZ

Welches soziale Umfeld brauchen Menschen im mittleren und fortgeschrittenen Stadium der Demenzerkrankung für ihre Lebensqualität in einem Altenwohnheim?

AutorIn: Christine Hosp

Copyright: © Christine Hosp 2006

Aufspieldatum: 26.02.2007

Bio-Medizin und Bio-Ethik - Der Mensch als Optimierungsprojekt

AutorIn: Michael Wunder

Copyright: © Michael Wunder 1999

Aufspieldatum: 27.11.2006

Zusammenfassung: "Die Bio-Ethik ist eine Ethik der Ausgrenzung und der Spaltung, sie ist eine Ethik der neuen Apartheid und sie ist eine Dienstleistungsethik zur Durchsetzung der bio-medizinischen Forschungsinteressen. Sie schützt nicht vor der Eskalation, sie ist ein Teil derselben." Wunder vergleicht die Diskussion zur Bio-Medizin und Bio-Ethik in den USA und in Deutschland. Er kommt zum Schluss, dass die internationalen Regulierungsversuche "als globale Instrumente der Ermöglichung und Erleichterung der Forschung und Anwendung der Bio-Medizin" dienen. Mit seinen Schlußfolgerungen leistet er einen wichtigen Beitrag zur Kritik-Bewegung. (RB für bidok, 7. Juni 1999)

Jahrestagung der Integrationsforscher, Wiesbaden 2000

AG 7 "Das Spannungsverhältnis zwischen Integrationsanspruch und dem Anspruch auf selbstbestimmtes Leben"

AutorIn: Ingolf Prosetzky

Copyright: © bei der Arbeitsgruppe 7 2000

Aufspieldatum: 15.11.2006

"Und wer kümmert sich um das Kind?"

AutorIn: Barbara Levc

Copyright: © Barbara Levc 2005

Aufspieldatum: 06.11.2006

Zusammenfassung: Eine Analyse der sozialen Reaktionen auf Kinderwunsch und Mutterschaft von Frauen mit sichtbaren Behinderungen unter besonderer Berücksichtigung der Unterstützungsmöglichkeiten für behinderte Mütter mit Kindern im Säuglings- und Kleinkindalter in der Steiermark.

Mit unterschiedlicher Geschwindigkeit auf dem Weg zu pädagogischer Professionalität und Qualität

Kindertageseinrichtungen für Kinder mit und ohne Behinderung

AutorIn: Maria Kron

Copyright: © KiTa 1999

Aufspieldatum: 31.10.2006

Bibliographie der Gesamtwerke

AutorInnen: Hans Eberwein, Georg Feuser, Ulf Preuss-Lausitz

Copyright: © Hans Eberwein, Georg Feuser, Ulf Preuss-Lausitz 2001

Aufspieldatum: 24.10.2006

zum Textanfang | zum Seitenanfang | zur Navigation