Unterstützte Beschäftigung (76 Beiträge, Seite 8/8)

Berufsbegleitende Qualifizierung in Unterstützter Beschäftigung

Erfahrungsbericht einer Berufsanfängerin

AutorIn: Ingrid Stumpf

Copyright: © Ingrid Stumpf 2000

Aufspieldatum: 22.06.2005

Konzeptionelle Überlegungen und Projektentwicklung zur nachgehenden Begleitung von Schulabsolventen mit Lernschwierigkeiten

AutorIn: Joachim Radatz

Copyright: © Joachim Radatz 1999

Aufspieldatum: 30.05.2005

Zusammenfassung: Im Projekt "SprungBRETT" werden die Konzepte der "Unterstützten Beschäftigung" und der "Alltagsbegleitung" angewandt. Aufgrund der Zielsetzung von Unterstützer Beschäftigung werden Phasen der Arbeitslosigkeit eher eindimensional unter dem Aspket der zukünftigen Beschäftigungsaufnahme wahrgenommen. Das Konzept der Alltagsbegleitung sieht demgegenüber eine gleichrangige am jeweils individuellen Bedarf orientierte Begleitung auf unterschiedlichen "Karrieresträngen". Beide Ansätze sind aufgrund ihrer unterschiedlichen Prioritäten komplementär.

Unterstützte Beschäftigung - als Bindeglied zwischen dem allgemeinen Arbeitsmarkt und der Eingliederung in die WfB

AutorIn: Angelika Thielicke

Copyright: © Angelika Thielicke 1999

Aufspieldatum: 05.04.2005

"Hauptsache, überhaupt eine Arbeit"?

Eine frauenpolitische Reflexion unterstützter Beschäftigung

AutorIn: Elke Schön

Copyright: © Elke Schön 1998

Aufspieldatum: 31.03.2005

»SprungBRETT« ins Arbeitsleben

AutorInnen: Antje Ginnold, Joachim Radatz

Copyright: © Luchterhand 2000

Aufspieldatum: 30.03.2005

Unterstützte Beschäftigung im Kontext von internationalen, europäischen und deutschen Entwicklungen in der Behindertenpolitik

AutorIn: Stefan Doose

Copyright: © Stefan Doose 2003

Aufspieldatum: 30.03.2005

Zusammenfassung: Unterstützte Beschäftigung (Supported Employment) ist weltweit eine der wesentlichen Innovationen im Bereich der beruflichen Integration behinderter Menschen der letzten 20 Jahre. Die relativ zügige und weite Verbreitung in der USA ab Mitte der achtziger Jahre und in Europa ab Anfang/Mitte der neunziger Jahre ist jedoch nur vor dem Hintergrund eines internationalen Paradigmenwechsels in der Behindertenpolitik und einer damit veränderten Förderpolitik z.B. auf der Ebene des Europäischen Sozialfonds verständlich. Der folgende Beitrag versucht die Entwicklung von Unterstützter Beschäftigung in die europäische und internationale Entwicklungen der Behindertenpolitik einzubetten und dabei aktuelle Trends in der Entwicklung von Supported Employment aufzuzeigen, und Chancen und Herausforderungen für die zukünftige Entwicklungen abzuleiten. Der Schwerpunkt des Beitrags soll dabei auf der Situation in der Europäischen Union liegen.

zum Textanfang | zum Seitenanfang | zur Navigation