Frauen (128 Beiträge, Seite 4/13)

Der 1. Schulungs-Kurs für Frauen-Beauftragte in Einrichtungen ist vorbei

AutorInnen: Anita Kühnel, Ricarda Kluge, Rebecca Maskos

Copyright: © Verein Weibernetz e.V. 2010

Aufspieldatum: 21.03.2014

Wir Kinder vom Bahnhof Zoo

Kurzfassung in einfacher Sprache

AutorInnen: Christiane F., Kai Hermann, Horst Rieck

Copyright: © Spaß am Lesen Verlag 2013

Aufspieldatum: 21.03.2014

Fremdbild und Selbstbild von Frauen und Lesben mit "Behinderung"

AutorIn: Kassandra Ruhm

Copyright: © Kassandra Ruhm 1999

Aufspieldatum: 18.12.2013

Luzia - Studie zur Lebenssituation arbeitsmarktferner Frauen mit Behinderung in Wien

AutorInnen: Kerstin Witt-Löw, Marion Breiter

Copyright: © Verein Sofia - Institut für ganzheitliche Sozialforschung und ihre Anwendung 2006

Aufspieldatum: 16.09.2013

Gehörlose junge Frauen am Arbeitsmarkt und in der Gesellschaft.

Möglichkeiten und Grenzen ihrer Partizipation.

AutorInnen: Sylvia Grünbichler, Barbara Andree

Copyright: © Sylvia Grünbichler, Barbara Andree 2009

Aufspieldatum: 16.09.2013

Lebensrealitäten von Frauen nach erworbener körperlicher Behinderung

AutorIn: Bettina Singer

Copyright: © Bettina Singer 2012

Aufspieldatum: 29.05.2013

Professionalisierung der Sozialen Arbeit in der Peer-Arbeit

AutorIn: David Sporschill

Copyright: © David Sporschill 2012

Aufspieldatum: 22.05.2013

Zusammenfassung: Diese Masterarbeit fragt nach der Professionalisierung der Sozialen Arbeit in der 'Peer-Arbeit'. 'Peer-Arbeit' bedeutet hier die Vermittlung von Dienstleistungen von und für Menschen mit Behinderungen bzw. von und für Frauen. Es wurden die Persönliche Assistenz von Selbstbestimmt Leben Innsbruck sowie das betreute Wohnen und die sozialpädagogische Wohngemeinschaft des DOWAS für Frauen analysiert. Diese Analyse zeigt einen Beratungsprozess und eine Abfolge von Entscheidungen und Vereinbarungen, die zu Dienstleistungsdreiecken führen. MitarbeiterInnen müssen unterschiedliche Interessen berücksichtigen und mit Macht umgehen. Somit geht Peer-Arbeit über die Beratung 'von Gleichen für Gleiche' eindeutig hinaus, was eine Professionalisierung in der Sozialen Arbeit nahelegt.

Berühmte behinderte Frauen. Audre Lorde. Schriftstellerin

AutorIn: Anneliese Mayer

Copyright: © Verein Weibernetz e.V. 2007

Aufspieldatum: 22.05.2013

Drinnen oder Draußen?

Junge Frauen mit Behinderungen in Ausbildung und Erwerbstätigkeit

AutorIn: Helga Fasching

Copyright: © Behinderte Menschen 2008

Aufspieldatum: 15.05.2013

Frauen mit geistiger Behinderung begleiten, die sexuelle Missbrauchserfahrungen erlebten

AutorIn: Sabrina Eckl

Copyright: © Sabrina Eckl 2012

Aufspieldatum: 17.04.2013

zum Textanfang | zum Seitenanfang | zur Navigation