Reformpädagogik (8 Beiträge)

Zu den Anfängen der Montessori-Pädagogik in Österreich

AutorIn: Franz Hammerer

Copyright: Franz Hammerer 1997

Aufspieldatum: 05.05.2015

Behinderte in allgemeinen Schulen

AutorInnen: Jakob Muth, Peter Appelhans, Klaus Bloedhorn jr., Karl-Heinz Herrenbrück, Egbert Herrenbrück, Jörg R. Mettke, Brigitte Ockel, Wolfgang Podlesch, Norbert Stoelger

Copyright: © Neue Deutsche Schule Verlagsgesellschaft mbH, Essen 1982

Aufspieldatum: 12.02.2013

Partecipazione, progettazione, cento linguaggi

Der reggianische Ansatz im Elementarbereich

AutorIn: Michael Göhlich

Copyright: © Michael Göhlich 1998

Aufspieldatum: 05.08.2010

Zusammenfassung: Am nächsten Tag stellen die Kinder fest, daß der Schattenvogel wieder in der gleichen Spur entlang fliegt. Sie merken, daß es mit der Sonne zusammenhängt. Die Kinder haben ihre eigenen Gedanken dazu: Die Sonne scheint auf den Vogel, weil der Schatten des Vogels diese Straße kennt, wie wir unseren Weg nach Hause kennen. Der Kindergarten - als System von Kommunikation, Beziehung, Bewegung, in das soziale System des Gebietes integriert - soll einen intensiven dynamischen Austausch zwischen Kind, Erzieher, Eltern verwirklichen.

Internet-Ausgabe der Zeitschrift Behinderte in Familie, Schule und Gesellschaft Ausgabe 1 / 98

AutorIn: Verein "1% für behinderte Kinder und Jugendliche"

Copyright: © Verein "1% für behinderte Kinder und Jugendliche" 1998

Aufspieldatum: 03.07.2006

Zusammenfassung: Internet-Ausgabe der Zeitschrift Behinderte in Familie, Schule und Gesellschaft; Ausgabe 1/98; Die Zeitschrift enthält viele wichtige Informationen und Beiträge. Die Internet-Version von

Begabungen der Montessori-Pädagogik und "späte Gegenden" unseres Bildungsdenkens

AutorIn: Friedrich Oswald

Copyright: © Friedrich Oswald 1996

Aufspieldatum: 12.06.2006

Zusammenfassung: Warum wird diese Pädagogik gerade jetzt aktuell? Es handelt sich um ein "Entdecken" jener pädagogischen Ideen, Konzepte und Modelle, die geeignet sind, zu dem zu "begaben" - das heißt: zu befähigen -, was in dieser Situation der Welt gefordert ist. Die Montessori-Pädagogik vereinigt in ihrer Bildungsintention die sozialen, kognitiven und psychologischen Aspekte und befreit von der vielfach isoliert verstandenen Talenteförderung. Der Autor beschreibt einige Grundgedanken von Maria Montessori.

Mit Kindern wachsen - NÖ Montessori-Werkstatt

18.-20. April 1996, Emmersdorf an der Donau

AutorIn: NÖ Landesregierung

Copyright: © Amt der NÖ Landesregierung, Landesamtsdirektion

Aufspieldatum: 06.04.2006

Die Behinderung wird zu einer Variation menschlichen Daseins auf der individuellen Ebene

AutorIn: Götz Kaschubowski

Copyright: © Götz Kaschubowski 2000

Aufspieldatum: 11.07.2005

Heilen und Erziehen

Eine Einführung in die anthroposophische Heilpädagogik

AutorIn: Götz Kaschubowski

Copyright: © Götz Kaschubowski 2000

Aufspieldatum: 11.07.2005

zum Textanfang | zum Seitenanfang | zur Navigation