Volker Glenz (1 Beitrag)

Wege in die Arbeitswelt

AutorInnen: Hartmut Sturm, Volker Glenz

Copyright: © Hartmut Sturm, Volker Glenz 1998

Aufspieldatum: 21.08.2006

Zusammenfassung: Wie können Jugendliche mit einer geistigen Behinderung unter den Bedingungen einer Gesamtschule sinnvoll auf den Übergang von der Schule in die Arbeitswelt vorbereitet werden? Diese Frage stellte sich in den Integrationsklassen an der Geschwister-Scholl-Gesamtschule in Hamburg. Gemeinsam mit der Berufsschule Eidelstedt wurde das Konzept der Integrativen Förderungslehrgänge erarbeitet: in integrativen Prozessen sollte nicht nur die Entwicklung der Persönlichkeit gefördert, sondern auch die Freude am Lernen erhalten bleiben. Damit fand die erfolgreiche Integrationsarbeit in der Sekundarstufe I ihre Fortsetzung.

zum Textanfang | zum Seitenanfang | zur Navigation