Hans Dietrich Engelhardt (1 Beitrag)

Wozu nützt Sozialmanagement?

AutorIn: Hans Dietrich Engelhardt

Copyright: © Luchterhand 1999

Aufspieldatum: 25.05.2010

Zusammenfassung: "Sozialmanagement umfaßt alle Bemühungen, unter bewußter Einbeziehung ethischer Aspekte, der Besonderheiten der sozialen Einrichtung und der Fähigkeiten aller Beteiligten Ziele und darauf bezogene Arbeitsabläufe (Schlüsselprozesse) einer Einrichtung zu optimieren." Laut Engelhardt können durch Sozialmanagement "brach liegende Ressourcen aktiviert und damit Qualität sozialer Dienstleistungen verbessert werden". Zum Vergleich dazu teilen die weiteren Beiträge von Gemeinsam Leben Nr. 1-99 diese Meinung nicht. (RB für bidok, 15. Juni 1999)

zum Textanfang | zum Seitenanfang | zur Navigation