Karl Grunewald (1 Beitrag)

Verhütung in Schweden

AutorIn: Karl Grunewald

Copyright: © Karl Grunewald 1998

Aufspieldatum: 05.10.2006

Zusammenfassung: Das beste Mittel, eine unerwünschte Schwangerschaft zu verhindern, ist eine systematische Sexualerziehung und eine funktionierende soziale Betreuung. Viele Menschen mit geistiger Behinderung haben die Voraussetzung dafür, selbst darüber bestimmen zu können ob und wie sie verhüten möchten. Der Autor beschreibt die Praxis der Sterilisation. Er findet es wichtig, daß ein Eingriff in den menschlichen Körper niemals ohne die Zustimmung des Betroffenen durchgeführt werden darf. Eine "Nachfragediskussion" rundet diesen Artikel ab.

zum Textanfang | zum Seitenanfang | zur Navigation